Ein Abend mit dem Porsche 911 (991) in Hamburg

Veröffentlicht: Dezember 2, 2011 in Events
Schlagworte: , , , , , ,

Das Wochenende in der Hansestadt begann ganz im Zeichen einer Sportwagen-Ikone. In ausgewählter Runde präsentierten das Porsche Zentrum Hamburg und Porsche Zentrum Hamburg Nord-West die neue Generation des Porsche 911 (991).

Die beiden Hersteller-Vertretungen reservierten für den Abend das “Cruise Center Altona” am Hamburger Hafen. Der wichtigste Markt Deutschlands bekam so seinen standesgemäßen Einstand für den Renner aus Zuffenhausen.


Porsche 911 (991) Präsentation im Cruise Center Altona by marioroman pictures

Neben einem grandiosen Ausblick auf das Wasser zeigte “Abenteuer Auto” Moderator Jan Stecker mit viel Lobgesang den Elfer. Das Auto soll die Messlatte bei Performance und Effizienz noch einmal höher legen: Alle Coupés kommen mit deutlich weniger als zehn Liter Kraftstoff auf 100 Kilometern aus. Im Vergleich zum Vorgänger sinken Verbrauch und Emissionen um bis zu 16 Prozent.

Porsche 911 (991) Präsentation im Cruise Center Altona by marioroman pictures

Der Carrera mit dem neuen 350 PS starken 3,4 Liter Boxermotor und optionalem Porsche-Doppelkupplungsgetriebe (PDK) verbraucht im NEFZ nur 8,2 Liter pro 100 Kilometer. Die völlig neue Leichtbau-Karosserie entstand in intelligenter Aluminium-Stahl-Bauweise. Sie leistet einen erheblichen Anteil an der Gewichtsreduktion von bis zu 45 Kilogramm.

Porsche 911 (991) Präsentation im Cruise Center Altona by marioroman pictures

Neue Regelsysteme steigern die Fahrdynamik auf ein bisher unerreichtes Niveau. Die frische elektromechanische Servolenkung bietet Porsche typische Präzision und hilft darüber hinaus, Kraftstoff zu sparen. Dazu gehört das weltweit erste 7-Gang Schaltgetriebe zur Serienausstattung. Weitere Systeme und Funktionen wie Auto-Start-Stopp, Thermomanagement und Bordnetzrekuperation steigern die Effizienz des neuen Carrera weiter.

Porsche 911 (991) Präsentation im Cruise Center Altona by marioroman pictures

Unter den Gästen gesichtet wurden Schauspielerin Natalia Avelon, Schauspieler Moritz Lindbergh, Moderatorin Nova Meierhenrich, Box Europameister Alexander Dimitrenko, HSV Trainer Thorsten Fink, Nationalspieler Dennis Aogo, HSV Spieler Dennis Diekmeier, Hamburgs Eisprinzessin Ilka Gronewold, Sternekoch Karlheinz Hauser und viele mehr. Zuvor kam es allerdings noch zur offiziellen Vorstellung der neuen Geschäftsführer vom Porsche Zentrum Hamburg (Andreas Tetzloff) und Nord-West (Matthias Buse).

Porsche 911 (991) Präsentation im Cruise Center Altona by marioroman pictures

Besonders Andreas Tetzloff, der auch als Sprecher für beide Porsche Zentren antritt, hat ein hartes Erbe angetreten. Denn mit Götz von Tschirnhaus offizieller Verabschiedung an diesen Abend geht eine echte Größe, die Porsche in Hamburg seit über 40 Jahren mit aufgebaut hat.

Porsche 911 (991) Präsentation im Cruise Center Altona by marioroman pictures

Der ehemalige Rennfahrer und Rennleiter der Scuderia Hanseat übergab hier offiziell das Zepter an seinen Nachfolger und wurde unter viel Applaus verabschiedet. Ein stimmiges Event gepaart mit einem würdevollen Abschied. Wer die Präsentation des neuen 911 in Hamburg verpasst hat, kann dies noch am Wochenende und natürlich ab kommender Woche in den beiden Porsche Zentren nachholen.

Text+Fotos: Mario-Roman Lambrecht
veröffentlicht auf Prestige Cars am 04.12.11  (Link) 

Weitere Impressionen:

Porsche 911 (991) Präsentation im Cruise Center Altona by marioroman pictures

Porsche 911 (991) Präsentation im Cruise Center Altona by marioroman pictures

Porsche 911 (991) Präsentation im Cruise Center Altona by marioroman pictures

Porsche 911 (991) Präsentation im Cruise Center Altona by marioroman pictures

Porsche 911 (991) Präsentation im Cruise Center Altona by marioroman pictures

Porsche 911 (991) Präsentation im Cruise Center Altona by marioroman pictures

About these ads

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s