Bruchrechnen für Männer – Hyundai Genesis Coupe GT und Fiat 500c TwinAir

Veröffentlicht: März 10, 2012 in cars
Schlagwörter:, , , , , , , , , , , ,
2011 Hyundai Genesis GT Coupe by marioroman pictures

2011 Hyundai Genesis GT Coupe by marioroman pictures

Was macht „Mann“ wenn der Frühling vor der Haustür steht und die Garage mit 388 allradgetriebenen Pferden aus acht metrosexuellen Zylindern vollgestopft ist? Ganz einfach: Bruchrechnung. Da hätten wir zunächst mal 85 PS von der Gesamtsumme zu dividieren. Auch die Metrozylinder schütteln wir noch einmal kräftig durch und ziehen zwei davon ab. Allrad ist nur was für Anfänger – wir teilen durch zwei und behalten den Heckantrieb. Dabei heraus kommt das auf 50 Exemplare limitierte Hyundai Genesis GT Coupé das aus seinem 3,8 Liter V6 spurtstarke 303 PS rausholt. Echt männlich das Teil! Was machen wir mit dem Rest? Ach ja da basteln wir uns so nen Zwei-Zylinder-Öko-Streber für Frauen kurz: Fiat 500c TwinAir Plus.

Fiat 500c twinair by marioroman pictures

Fiat 500c twinair by marioroman pictures

Eins vorweg. Ich habe nichts gegen den Fifi 500. Im Gegenteil! Die Dinger machen in der Abarth Version sogar höllisch viel Spaß und der Tributo Ferrari 695 mit seinen 180 PS war da nochmal die Krönung. Was ich allerdings mit 85 Pferden aus 2 Zylindern anfangen soll ist mir schleierhaft, genauso wie der bisherige Verbrauch. Mit derzeit rund acht Litern im Stadtverkehr ist der TwinAir längst nicht so effizient wie man dies wohl gerne hätte. Da hole ich mir lieber gleich einen Abarth, der muss sich nicht so anstrengen und kommt mit 160 PS trotzdem auf den gleichen Verbrauch. Viel schlimmer sind allerdings die mitleidigen Blicke der Frauen wenn man in so einem normalen 500 sitzt. Nein wirklich wohl kann „Mann“ sich hier nicht fühlen.

2011 Hyundai Genesis GT Coupe by marioroman pictures

2011 Hyundai Genesis GT Coupe by marioroman pictures

Aber zum Glück hat ausgerechnet Hyundai sich ein Herz genommen und mir noch das Genesis Coupé dazu gestellt. Die interessante Kriegsbemalung ist Geschmackssache. Die Vorlage kommt vom Hyundai Schuhmann Motor Sport Team. Die bauten den Koreaner extra für das legendäre 24 Stunden Rennen vom Nürburgring um. Hyundai honorierte dies mit einer limitierten Sonderedition. Das straff gefederte Fahrwerk wurde um 30 Millimeter tiefergelegt, dazu sorgt eine hochwertige Edelstahlauspuffanlage mit zwei Doppel-Endrohren für einen kernigen Sound.

2011 Hyundai Genesis GT Coupe by marioroman pictures

2011 Hyundai Genesis GT Coupe by marioroman pictures

Die erste Spazierfahrt in der Hamburger Hansestadt hinterließ bisher einen durchaus positiven Eindruck. Im Gegensatz zu den über den frontgetriebenen Vorgängern scheint Hyundai einen Quantensprung in Sachen Haptik und Verarbeitung gemacht zu haben. Besonderes Lob gilt der Kopffreiheit- hier kann man auch als Sitzriese bequem Platz nehmen. Allgemein wird viel Platz im Innenraum geboten. Seit Übergabe des Wagens ist der Verbrauch schon von 20 auf 14 Liter gesunken. Mal schauen wie sich der Kleine in den nächsten zwei Wochen schlagen wird- äh und das Zweizylinder Ding daneben natürlich auch.😉

Euer marioroman

Text + Fotos: Mario-Roman Lambrecht

Kommentare
  1. […] pictures blogBruchrechnen für Männer – Hyundai Genesis Coupe GT und Fiat 500c TwinAirWas macht „Mann“ wenn der Frühling vor der Haustür steht und die Garage mit 388 […]

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s