Mit ‘heckantrieb’ getaggte Beiträge

BMW 135i Cabriolet by marioroman pictures - Fanaticar Magazin

BMW 135i Cabriolet by marioroman pictures – Fanaticar Magazin

Lange habe ich der BMW Presseabteilung in Ohren gelegen, mir doch bitte endlich mal das 135i Cabriolet auszuhändigen. Ich war schon der Verzweiflung nahe bis dann die erlösende Bestätigung kam. Das 135i Cabriolet durfte endlich seinen Platz in meiner Garage einnehmen. Dort blieb er jedoch nicht lange stehen, denn er sollte sich direkt als Urlaubsauto an der dänischen Küste bewähren.

Mit der vierten Baureihe des 1ers, dem Cabriolet, hatte ich bereits schon zur Pressepräsentation in Valencia zu tun. Damals wurden die kurvigen Gefilde von Valencia und Umgebung mit dem 125i und 218 Pferden unter die Fittiche genommen. Ein grandioser Spaß nicht zuletzt wegen des saugenden Reihensechsers unter der Haube. Allein schon der Gedanke daran, dass dieses kleine Prachttriebwerk in nächster Generation nur noch den Topvarianten gegönnt sein werden versetzt jedem echten BMW Fan ein Stich ins Herz. Stattdessen setzt man trendbewusst auf aufgeladene Vierzylindertriebwerke ohne Charme. Traurig. (mehr …)

Hyundai Genesis Coupé GT by marioroman pictures

Hyundai Genesis Coupé GT by marioroman pictures

Ja ich gebe es zu, in meiner Garage ist hier und da ein kleiner Durchlauf besonderer Exoten. Und so komm ich nicht umher mir alle paar Wochen von meinen Freunden die berühmte Frage – Was fährst du denn gerade schönes? – aufdrücken zu lassen. Dieses Mal habe ich mir einen Spaß gemacht und einfach mal mit Hyundai geantwortet. Die Reaktionen gingen fast kollektiv in ein ungläubiges Kopfschütteln über.

Fakt ist aber das ich wirklich einen Hyundai in der Garage stehen hatte. Aber was für einen!!! Mit dem Genesis Coupé unternimmt Hyundai ordentlich Anlauf um sich auch auf dem europäischen Markt etablieren zu können.

weiter lesen… 

BMW 1series M Coupè by marioroman pictures

BMW 1series M Coupè by marioroman pictures

Klein, frech und gemein. Jedes Jahr zur Winterzeit flimmern die Gremlins über die Bildschirme und zeigen uns, wie fies man trotz kleiner Ausmaße sein kann. Genau diesen Gedankengang scheint auch ein bayrischer Automobilhersteller gehabt zu haben, als sie diesen kleinen Racker auf die Gummis stellten. Die Rede ist hier vom BMW 1er M Coupé- galant gesagt: der Drecksau vor dem Herrn.

Es mussten leider ein paar Tage vergehen, bevor wir es terminlich endlich schaffen konnten ein Rendezvous miteinander einzugehen. Nun kurz vor Winteranfang, also passend zur Gremlin-Zeit wurde er zwar seiner Sommersocken beraubt, doch das sollte uns nicht hindern eine große Freundschaft miteinander einzugehen. (mehr …)

Tik Tak Tik Tak- Der Wecker hat noch gar nicht geklingelt doch mich beißen die Hummeln im Hintern. Aufstehen! Ich muss ihn fahren! In die Dusche gestolpert und Frühstück reingestopft! Ich muss ihn fahren!

Schlüssel in die Hand gedrückt bekommen und per Knopfdruck flott das Dach aufgemacht. Das schafft er in nur neun Sekunden- zur Not auch während der Fahrt bis 50 km/h. Respekt !!! Da steht er nun:Der neue Porsche Boxster S- und es war Liebe auf den ersten Blick. (mehr …)

2011 Hyundai Genesis GT Coupe by marioroman pictures

2011 Hyundai Genesis GT Coupe by marioroman pictures

Was macht „Mann“ wenn der Frühling vor der Haustür steht und die Garage mit 388 allradgetriebenen Pferden aus acht metrosexuellen Zylindern vollgestopft ist? Ganz einfach: Bruchrechnung. Da hätten wir zunächst mal 85 PS von der Gesamtsumme zu dividieren. Auch die Metrozylinder schütteln wir noch einmal kräftig durch und ziehen zwei davon ab. Allrad ist nur was für Anfänger – wir teilen durch zwei und behalten den Heckantrieb. Dabei heraus kommt das auf 50 Exemplare limitierte Hyundai Genesis GT Coupé das aus seinem 3,8 Liter V6 spurtstarke 303 PS rausholt. Echt männlich das Teil! Was machen wir mit dem Rest? Ach ja da basteln wir uns so nen Zwei-Zylinder-Öko-Streber für Frauen kurz: Fiat 500c TwinAir Plus. (mehr …)

Time to say Goodbye- Fahrbericht Lexus GS450h

Veröffentlicht: Februar 3, 2012 in cars
Schlagwörter:, , , , ,

Er war mein letzter in 2011 und unser erster in 2012- der Lexus GS450h. Die erste vollhybride Limousine im Segment der oberen Mittelklasse . Mittlerweile doch ein wenig betagt wird er in diesen Sommer von einem komplett überarbeiteten Nachfolger abgelöst. Mit aggressiver Front und edlem Cockpit geht Lexus nun auch weg vom Detroit Schick in Richtung europäische Haptik. Zeit Abschied zu nehmen.
(mehr …)

Jaguar XKR Convertible by marioroman pictures

Hach waren das wunderbare Tage mit meiner kleinen Kitty. Ich liebe Katzen, sie sind so herrlich in Ihrer Art. Einerseits strahlen sie diese ruhige Aura von Gelassenheit aus andererseits haben sie es faustdick hinter den Ohren. Ein oller Köter knurrt zu allererst mal drei Stunden bis er sich dann mal mit einem Steak betäuben lässt. Anders die Kätzchen. Einmal schlecht gelaunt zerhackt sie ihren Gegner zu Sushi und verschlingt danach als Bonus das Steak. 😉 Nun hat der Romi für einige Tage ein äußerst galantes Kätzchen in Form des Jaguar XK Cabriolet in seiner vollendeten R Version bei sich zu Hause beherbergen dürfen und dieses Kätzchen war äußerst beleidigt wenn es nicht permanent gekrault und zum Jagen animiert wurde.  Dem wollte ich natürlich entgegenwirken und so kam es spontan zu einem Schmusetrip Deluxe von Hamburg über meine alte Heimat Minden zur finalen Station Stuttgart wo es zu einem kleinen Fototermin ging.
(mehr …)